Neuigkeiten
20.05.2014


Nach sechs Jahren Pause veranstaltet die Junge Union am 06. Juni 2014 ab 20 Uhr eine große Sommerparty im Vereinsheim des Kleingärtnervereins Twele e.V.


Unter dem Motto:
"Einfach Party, einfach Spaß"
soll es bei hoffentlich tollem Sommerwetter richtig rund gehen.

Damit auch Partystimmung aufkommt, liegt der Eintritt, sowie alle Getränke bei 1€. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Ein DJ wird für die richtige Unterhaltung sorgen, Getränkespecials und kleine Überraschungen begleiten durch den Abend.

 

Dabei sein kann jeder, der über 18 Jahre (mit Formular unter 18 Jahren) ist. Für die unter euch, die sich am Abend entscheiden in die JU einzutreten, wird es ein kleines Präsent geben.

Weitere Informationen erhaltet ihr unter www.goslar-feiert.de

15.03.2014
Zu ihrem nunmehr 10. Kreisverbandstag lud die Junge Union im Kreisverband Goslar auf den Hof Broihan in Lengde ein. Die Mitglieder nutzten die Gelegenheit, neben Delegiertenzahlen und einem Beschluss über den Haushaltsplan 2014, auf das vergangene JU-Jahr mit seinen zahlreichen Veranstaltungen zurückzublicken. Kreisvorsitzender Christoph Ponto stellte die Highlights, wie das Milchkannenturnier, in seinem Bericht heraus. Für das nun kommende Jahr 2014 ist als Großveranstaltung eine JU-Party in Goslar am 06.06.14 in Vorbereitung. 

09.03.2014
"Die Ratskandidaten der JU Christoph Ponto, Markus Weule und Sebastian Skorzinski hoffen, dass die Wahlbeteilung höher als 50 % liegen wird.

Damit die Bürgerinnen und Bürger auch animiert werden, am heutigen Sonntag wählen zu gehen, bieten sie bei 50 + x % an, jeweils einem Bürger aus den vier Wahlkreisen zwei Stunden im Garten zu helfen. Angesprochen fühlen soll sich ersteinmal jeder, aus dem Topf der Bewerber werden dann vier ausgewählt, die eine Hilfe gut gebrauchen können. " Ob Rasen mähen, Hecke schneiden oder das Beet umgraben, wir sind jung und packen alles an!", so Weule. Sollte es also am Sonntag also eine gute Wahlbeteiligung geben, können sich die Bürger unter der Adresse mail@miteinander-fuer-goslar.de oder telefonisch unter 05321 / 29021 (CDU Geschäftsstelle)melden." 

20.02.2014 | Junge Union Stadtverband Goslar
Die Junge Union im Stadtverband Goslar ist weiterhin tief verwundert vom Verhalten der ehemaligen Bürgermeisterin der Stadt Vienenburg. Da die Rechtslage nach Aussagen von Experten nicht eindeutig ist und auch eine richterliche Bewertung aussteht fordert die Junge Union Frau Salle-Eltner auf, gemäß dem von Ihr geleistet Amtseid zu handeln.

19.02.2014
JU tritt ebenfalls mit starken Kandidaten im Kampf um die meisten Ratssitze an
Wenn am 09.03 in der alten Kaiserstadt Goslar der Stadtrat neu gewählt wird, dann ist auch für viele JUler Spannung angesagt. Durch die Fusion der Städte Goslar und Vienenburg zum 01.01.2014 wurde bereits im September Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk im Amt bestätigt. Nun folgt am 09.03.2014 der Stadtrat, für den auch zahlreiche JUler - teils zur Wiederwahl, teils zum ersten Mal - für einen Sitz im Rat kämpfen: damit Goslar nicht alt aussieht! 

14.02.2014
Der CDU- Ortsverband lud zum traditionellen Grünkohlessen in das Sportheim an der Radau ein. Ehrengast in diesem Jahr war der CSU- Politiker und ehemalige Staatssekretär Hartmut Koschyk, der zur Verantwortung des Bundes für die Kommunen sprach und seiner Meinung zur aktuellen Edathy –Debatte freien Lauf ließ. Rund 70 Gäste aus Vienenburg und Umgebung trafen sich bei Grünkohl mit Bregenwurst, um in gemütlicher Runde ihre Gedanken zu aktuellen Themen rund um die Politik auszutauschen. 
weiter

14.02.2014 | MIT Niedersachsen
CDU-Fraktionsvize Dirk Toepffer referiert über aktuelle Mittelstandsbelange
Die Wahlen der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Goslar verliefen nach den Berichten der scheidenden Kreisvorsitzenden Miriam Albers und des Kreisgeschäftsführers Ralph Bogisch zügig. Die Wahlen leitete der Hauptgeschäftsführer der Niedersachsen-MIT, Andreas A. Sobotta aus Hannover. Besonders begrüßt wurden der Oberbürgermeister der Stadt Goslar, Dr. Oliver Junk und die Landesvorsitzende der MIT Braunschweig, Sabine Kleinke. 

14.02.2014
CDU diskutiert neue Koalitionswege
Diese Frage diskutierten Gäste der CDU Goslar gemeinsam mit dem ehem. Fraktionsvorsitzenden der CDU im hessischen Landtag, Dr. Christean Wagner. Die Veranstaltung war derart gut von JUlern besucht, dass man fast meinen könnte, es hätte sich um eine JU-Veranstaltung gehandelt  

02.02.2014 | Michael Deike
Am 09. März wählen wir MITEINANDER den Rat der Stadt Goslar jetzt zusammen mit Vienenburg, Immenrode, Lengde, Lochtum, Weddingen und Wiedelah.
weiter

02.02.2014 | Michael Deike
CDU-Ortsverband Vienenburg fordert rechtmäßiges Handeln im Rat
Nachdem die Diskussion um Frau Ex-Bürgermeisterin Salle-Eltner nicht abebben will und die SPD die Sache auch noch zu ihrem Vorteil ummünzen will, sieht sich der CDU-Ortsverband veranlasst seine Position klarzustellen.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 4.31 sec. | 90206 Besucher